ferm LIVING

Danish design – Made with Love

Alles begann im Jahr 2005, als Trine Andersen ihr Grafik-Design-Studio in Aarhus, Dänemark, gründete. Als sie keine passende graphische Tapete finden konnte, nahm sie das Problem selbst in die Hand. 2006 erschien die erste Tapetenkollektion – ferm LIVING war geboren. Inzwischen ist der Firmensitz in Kopenhagen, die Kollektion umfasst heute Produkte für alle Bereiche des Lebens, egal ob Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Büro.

Ein wichtiger Grundsatz von ferm LIVING ist, wo immer es möglich ist, nachhaltig zu produzieren. So kommen Werkstoffe wie organische Baumwolle, Holz (hier wächst der Anteil zertifizierter Produkte kontinuierlich), Wolle und Recyclingpapier zum Einsatz.

Die hochwertigen Materialien und das handwerkliche Geschick der   Produzenten garantieren eine hohe Qualität der modernen Produkte von ferm LIVING.

Wir vertreiben die Kollektion in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

www.fermliving.com 

 livingkids